VOC_ZERO

Ethicgreen > Le certificazioni > VOC_ZERO

Für ein gesundes Zuhause brauchen wir Sonne, Luft und Feuchtigkeit im richtigen Verhältnis. Aber nicht nur. Zudem ist es notwendig, dass die Innenbereiche nicht durch übermäßige Mengen an Chemikalien belastet werden, und daher müssen die VOCs unter Kontrolle gehalten werden.

Was sind VOCs?

VOCs (flüchtige organische Verbindungen) sind verschiedenartige chemische Verbindungen, die aus Molekülen unterschiedlicher Art bestehen, sich aber alle durch ihre Flüchtigkeit auszeichnen, also die Fähigkeit, bei Raumtemperatur leicht zu verdampfen. Sie können natürlichen Ursprungs, anthropogenen Ursprungs (durch den Menschen verursacht) oder gemischten Ursprungs sein.

Worin befinden sich die VOCs?

VOCs befinden sich sowohl in vielen Alltagsprodukten als auch in Baustoffen. Ihre schädlichen Auswirkungen hängen von ihrer Expositionshöhe (Konzentration in den Räumen) und von der Expositionsdauer ab. Dieses Verhalten ist typisch für Verdünnungsmittel in Lacken und Benzin und lässt sich auch in vielen gewöhnlichen Alltagsgegenständen feststellen. Die häufigsten flüchtigen organischen Verbindungen in unserem Zuhause sind Limonen und Toluol, aber aus Sicht der Giftigkeit und Erbgutveränderung ist Formaldehyd besonders nennenswert.

Ein außen geschütztes und innen gesundes Zuhause?

Im Allgemeinen betrachten wir unser Zuhause als einen sicheren, gesunden, komfortabel und somit alltagsfreundlichen Ort. In Wirklichkeit riskieren die Räume, in denen wir uns aufhalten, aus verschiedenen Gründen, echte „Gaskammern“ zu werden, was auf die sogenannten „stillen Killer“ zurückzuführen ist, die unserer Gesundheit schaden. Bis vor einigen Jahren machte man sich nur über die von außen kommenden Gefahren Sorgen. Man war sich sicher, dass die Verschmutzung eine reine Outdoor-Angelegenheit sei. Leider haben kürzliche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass die Indoor-Verschmutzung tatsächlich viel gefährlicher ist.

Energieeinsparung

Hinzuzufügen ist überdies, dass die baulichen Energiesparmaßnahmen die Situation verschärft haben. Tatsächlich wurden zur Senkung der Energiekosten und zur Vermeidung von Wärmedispersion in geschlossenen Räumen Lösungen umgesetzt, die sich jedoch nachteilig auf die Qualität der Luft auswirken und verhindern, dass die flüchtigen organischen Verbindungen nach außen entweichen. In Anbetracht der Tatsache, dass wir durchschnittlich etwa 80-90% unseres Lebens in unseren Häusern und Wohnungen verbringen, sollten diese so gebaut werden, dass sie Wohlbefinden gewährleisten und keine Krankheiten auslösen oder verschlimmern.

DIE LÖSUNG VON AMONN: AQUAPROFI ZERO

Mit Aquaprofi ZERO leistet Amonn einen weiteren Beitrag zur Forschung und Entwicklung von Produkten mit geringer Umweltbelastung, die zur Erhaltung von gesunden und sicheren Räumen beitragen. Dies steht im Einklang mit der Amonn-Ethik und dem Verzicht auf Gefahrstoffe, vor allem auf die sogenannten CMRs (cancerogen, mutagen, reprotoxic), also krebserzeugende, erbgutverändernde und fruchtbarkeitsgefährdende Stoffe. Die Produkte Aquaprofi Zero wurden entwickelt, um den Gehalt flüchtiger organischer Verbindungen – sowohl den der sogenannten langsamen als auch den der sogenannten schnellen – auf Null zu setzen.

Ethic-green-label_512

Aquaprofi Lasur ZERO ist eine dekorative Holzschutzlasur, die sich besonders für den Innenbereich, aber auch für den überdachten Außenbereich eignet. Dank ihrer besonderen VOC-freien Zusammensetzung hält sie die Räume gesund, uniformiert zugleich das Aufnahmevermögen des Holzes und minimiert das Phänomen der „Versilberung“ und Fleckenbildung. Dieses Produkt kann sowohl manuell als auch industriell verarbeitet werden.

MEHR ERFAHREN

Ethic-green-label_512

Aquaprofi MS ZERO ist die wasserbasierte mittelschichtige Flächenlasur zum Schutz und zur dekorativen Gestaltung. Sie eignet sich zur Veredelung von Holzelementen im Innenbereich und im überdachten Außenbereich. Durch das enthaltene Carnaubawachs und dessen vielen, auch hypoallergenen, Eigenschaften, wird die lasierte Oberfläche besonders wasserabweisend und abwaschbar. Aquaprofi MS ZERO trägt zur Erhaltung gesunder Räume bei.

MEHR ERFAHREN

Ethic-green-label_512

Lignex Aquawax ist die wasserbasierte mittelschichtige Flächenlasur zum Schutz und zur dekorativen Gestaltung. Sie eignet sich zur Veredelung von Holzelementen im Innenbereich und im überdachten Außenbereich. Durch das enthaltene Carnaubawachs verleiht sie den Holzoberflächen eine besondere Härte, Beständigkeit und Wasserabweisung sowie eine samtige Anmutung. Lignex® Aquawax trägt zur Erhaltung gesunder Räume bei.

MEHR ERFAHREN

Was ist Carnaubawachs?

Carnaubawachs ist ein viel genutztes Naturprodukt, das aus den Blättern einiger in Südamerika und den nordöstlichen Regionen Brasiliens beheimateten Palmen gewonnen wird. Es ist ein sehr geschätztes pflanzliches Wachs, das aufgrund seiner Eigenschaften sogar als „Königin der Wachse“ bezeichnet wird. Tatsächlich wird Carnaubawachs in vielen Bereichen verwendet, von der Kosmetik- bis hin zur Lebensmittelindustrie.

Insbesondere besitzt Carnaubawachs:

glänzende Eigenschaften
wasserabweisende Eigenschaften (das Wachs bildet eine Art Film, der die Oberfläche schützt)
verdickende und aushärtende Eigenschaften (aufgrund des hohen Schmelzpunktes verleiht es den Produkten eine größere Hitzebeständigkeit)
konservierende Eigenschaften
hypoallergene Eigenschaften

Scarica la dichiarazione ambientale di prodotto 

Compila il modulo sottostante e riceverai al tuo indirizzo email il documento da scaricare.